Argand'Or Cosmetic erhält den Innovationspreis 2019

Der internationale Bio- und Naturkosmetikverband ICADA verleiht auf der Kosmetikmesse Vivaness den Innovationspreis an den Arganöl-Pionier für den neuen Arganöl Reinigungsbalsam

Aufgefordert zur Wahl hatte ICADA Beauty-Journalisten und Redaktionen, Fachleute aus der Naturkosmetik-Branche und die Mitglieder des Verbandes. Sie wählten den Arganöl Reinigungsbalsam auf Platz 1. Der Preis war zusätzlich mit EUR 1.000,00 dotiert.

Vorschau:

Der erste Arganöl Reinigungsbalsam - mit neuartiger Textur

"Das neue Baby in der Argand'Or Bio- und Naturkosmetiklinie hat in der Tat 9 Monate gebraucht. Ansporn war der Wunsch vieler Kundinnen nach einem Reinigungsprodukt das jedes Make-up, Kajal und den Schmutz des Tages gründlich entfernt und gleichzeitig die Haut sanft und nachhaltig pflegt," beschreibt Ursula Bresink die Entwicklung dieses neuartigen Cleansing-Produktes.

Vorschau:

Gründliche Gesichtreinigung und gleichzeitig sanfte Pflege

Eine neuartige Textur macht es möglich. Der reichhaltige Balsam mit wertvollem, orignal handgepresstem Arganöl und mild pflegendem Mandelöl reinigt die Haut porentief und schützt gleichzeitig vor Austrocknung und Feuchtigkeitsverlust. Den Balsam mit trockenen Händen sanft über Gesicht und Hals verteilen und kurz einmassieren. Danach mit warmen Wasser abwaschen. Der Balsam wird zu einer zarten milchigen Emulsion, die Fett, Schmutz, Make-up und sogar Kajal mit sich nimmt.

Vorschau:

Für alle Hauttypen, auch trockene und sensible Haut, geeignet. Im hygienischen Airless-Spender reicht die Menge für mehr als 80 Anwendungen.